DEZEMBER

BMW Mini Vision Next 100

2022

Mit MINI VISION NEXT 100 blickt BMW in die automobile Zukunft: Die Türen öffnen sich platzsparend und recycelte Kunststoffe, papierähnliches Cellulose-Recyclat, Basalt und Aluminium reduzieren das Gewicht. Im Cockpit wird kräftig aufgeräumt. Die Mittelkonsole fehlt und ein Panel ersetzt das Armaturenbrett. Das Lenkrad lässt sich in die Mitte oder auf die Beifahrerseite verschieben. Zentrum des futuristischen Cockpits ist das leuchtende Rundinstrument „Cooperizer“ als Verbindung zwischen Fahrer und digitaler Intelligenz. Auch ein urbanes Car Sharing Konzept ist Teil der MINI-Vision: Der MINI der Zukunft ist stets verfügbar und holt seinen Fahrer automatisiert an der gewünschten Stelle ab, gibt dabei aber jedem Fahrer das Gefühl gibt, sein ganz persönliches Fahrzeug zu sein – beispielsweise über individuell veränderbare Dachfarben oder personalisierte Lichtstimmung im Innenraum.  

Mit MINI VISION NEXT 100 blickt BMW in die automobile Zukunft: Die Türen öffnen sich platzsparend und recycelte Kunststoffe, papierähnliches Cellulose-Recyclat, Basalt und…

Weiterlesen

Aluminium reduzieren das Gewicht. Im Cockpit wird kräftig aufgeräumt. Die Mittelkonsole fehlt und ein Panel ersetzt das Armaturenbrett. Das Lenkrad lässt sich in die Mitte oder auf die Beifahrerseite verschieben. Zentrum des futuristischen Cockpits ist das leuchtende Rundinstrument „Cooperizer“ als Verbindung zwischen Fahrer und digitaler Intelligenz. Auch ein urbanes Car Sharing Konzept ist Teil der MINI-Vision: Der MINI der Zukunft ist stets verfügbar und holt seinen Fahrer automatisiert an der gewünschten Stelle ab, gibt dabei aber jedem Fahrer das Gefühl gibt, sein ganz persönliches Fahrzeug zu sein – beispielsweise über individuell veränderbare Dachfarben oder personalisierte Lichtstimmung im Innenraum.